der buchladen – Saarbrücken
Lesetipp

Arno Geiger: Selbstporträt mit Flusspferd

Geiger: FlusspferdJetzt als Taschenbuch erschienen
Der 22-jährige Julian Birk, ein etwas dröger Student der Veterinärmedizin wird im Sommer 2004 von seiner Freundin Judith verlassen – obwohl er es sich ‚selbst gewünscht hat‘, erwischt es ihn nun doch eher kalt. Er wird zum ersten Mal in seinem Leben aus der Bahn geworfen, ist ziellos und verwirrt. Da er Judiths gemeinsam genutzte Garconnière verlassen muss, zieht er übergangsweise in eine WG mit der latent neurotischen sychologiestudentin Nicki. Um die unerwartet von Judiths Vater eingeforderten Mietzahlungen tilgen zu können, ist Julian auf Jobsuche. >>weiter lesen


Lesetipp

Liza Cody: Miss Terry

Cody: MIss Terry_Die Londoner Grundschullehrerin Nita Tehri hat sich von ihren Ersparnissen eine kleine Eigentumswohnung zugelegt, wo sie ein leises Leben führt. Sie sucht keinen Streit, ist freundlich zu Nachbarn und Kolleginnen, unterrichtet. Buchstabiert geduldig ihren Namen, wenn man sie Miss Terry nennt.
Eines Morgens wird genau gegenüber von Nitas Haus ein Müllcontainer abgestellt, leicht angerostet und verbeult, gedacht für den Bauschutt einer Sanierung. Er bleibt dreieinhalb Minuten leer, von da an landet alles Mögliche darin: Fastfoodverpackungen, Rigipsplatten, Altbautüren, Weihnachtsbäume, Abfallsäcke, Öfen … Manches verschwindet über Nacht wieder, manches bleibt. Sobald er voll ist, wird der Container ausgetauscht, und der wundersame Reigen des Mülls beginnt von vorn. >>weiter lesen