Tram 83 (kartoniertes Buch)

Roman, Unionsverlag Taschenbücher 803
ISBN/EAN: 9783293208032
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,95 €
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Eine heruntergekommene afrikanische Großstadt - wer hierherkommt, hat ein Ziel: Geld machen, egal wie. Das Tram 83 ist der einzige Nachtclub der Stadt, sein pulsierendes Zentrum. Verlierer und Gewinner, Profiteure und Prostituierte, Ex-Kindersoldaten und Studenten, sie alle treffen in dieser Höhle aufeinander, um zu essen, zu tanzen, um sich zu betrinken und sich zu vergessen. Hier, an diesem von Kriegen und Korruption gezeichneten Ort, treffen sich auch zwei ungleiche Freunde wieder: Lucien, der Schriftsteller, findet auf der Flucht vor Erpressung und Zensur Schutz bei Requiem, der sich durch das Leben gaunert. Rhythmisch und rau erzählt Fiston Mwanza Mujila die Geschichte zweier ungleicher Freunde.
Fiston Mwanza Mujila wurde 1981 in Lubumbashi, Demokratische Republik Kongo, geboren. Er schreibt Lyrik, Prosa und Theaterstücke und unterrichtet afrikanische Literatur an der Universität Graz. Sein Roman Tram 83 wurde mit dem Internationalen Literaturpreis des Hauses der Kulturen der Welt, dem Peter-Rosegger-Literaturpreis und dem Etisalat-Preis für Literatur ausgezeichnet und stand auf der Longlist des Man Booker International Prize und des Prix du Monde. Mujila lebt in Graz.
Rhythmisch und rau erzählt Fiston Mwanza Mujila die Geschichte zweier ungleicher Freunde.